Infoportal Vital & Aktiv

Kostenfreier Webservice für Verbraucher von der:

Engels & Fagel GmbH
Werbung * Web * Networking
Girlitzweg 30 / Tor 3
50829 Köln
info(at)engels-fagel.de
engels-fagel.de

Kinder sollten rechtzeitig zur Augenuntersuchung

Experten raten von LASIK-Behandlung ab.

Immer mehr Eltern fragen bei Augenkliniken an, ob sich die Fehlsichtigkeit ihres Kindes mit der Laserbehandlung LASIK (Laser insitu Keratomileusis) behandeln lässt, berichtete die Fachzeitschrift `medizin heute´. Experten und der Verband der Spezialkliniken Deutschlands für Augenlaser und refraktive Chirurgie e.V. (VSDAR), raten deutlich davon ab.

Das geringe Komplikationsrisiko bei der LASIK ist erst im Erwachsenenalter gewährleistet. Erst dann ist das Auge voll entwickelt. Kinder sollten mit den Eltern eher rechtzeitig zur Vorsorgeuntersuchung zum Augenarzt, um lebenslangen Beeinträchtigungen des Sehvermögens vorzubeugen.